Tarifsystem Arbeitnehmerüberlassung

Tarifvertrag

Wir geben unseren Mitarbeitern einen Arbeitsvertrag gemäß dem mit dem IG BCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie) geschlossenen Tarifvertrag. Das verpflichtet uns als Arbeitgeber zu hohen Standards und gibt Ihnen und unseren Mitarbeitern Sicherheit.

In den IG BCE Tarifverträgen sind die Entgelte und Arbeitsbedingungen der Zeitarbeitnehmer geregelt:

  • Gehalt, die Zugehörigkeit zu Entgeltgruppen

  • Sozialleistungen

  • Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld etc.

  • Arbeitszeit sowie Länge und Art des Einsatzes im Kundenunternehmen

  • Kündigungsfristen

  • Arbeitssicherheit

  • Etc.

Branchentarifzuschläge

In vielen Branchen gibt es für Zeitarbeitnehmer abhängig vom Einsatzbereich Branchenzuschlagsregelungen. Diese variieren in der Höhe je nach Branche, der Dauer des Einsatzes des Mitarbeiters im Kundenunternehmen und zum Teil auch innerhalb der Entgeltgruppen. 

Um die Kalkulation für Kunden transparent und sicher zu machen, bekommen Sie bei Technicum ein pragmatisches und zuverlässiges Preismodell, das zusätzlich den administrativen Aufwand reduziert. Es kombiniert die Branchenzuschläge mit einer konstanten Servicepauschale, die die Leistungen von Technicum abdeckt.